Ausschreibungen

Teilnahmewettbewerb für die Vergabe zur Planung der Elektro- und Dateninstallation für ein Feuerwehrgerätehausneubau in Jöhstadt OT Steinbach

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Stadt Jöhstadt plant die Errichtung eines Feuerwehrgerätehauses. Im Rahmen der Baumaßnahme ist die Herstellung eines weiteren Gebäudeteiles für die Rettungswache des Rettungszweckverbandes Chemnitz / Erzgebirge zu beachten. Das Gebäude wird sich auf dem Grundstück der Stadt Jöhstadt als eigenständiges Objekt befinden. Bauträger wird aber der Rettungszweckverband sein und eigenständig seine Leistungen vergeben.

Folgende Bedingungen liegen vor:

Das Baugrundstück befindet sich auf dem Flurstück 418/3 der Gemarkung Steinbach

Das Grundstück liegt unmittelbar an der öffentlichen Straße Schmalzgrubner Straße. Das zu bebauende Teilgrundstück hat eine starke Hanglage.

Das Baufenster ordnet sich zwischen einer Hochspannungsleitung und einen Siedlungsteil, die beide sich in unmittelbarer Nachbarschaft befinden, ein.

Am Grundstück liegen die Medien Abwasser, Trinkwasser und Elektro an.

Feuerwehrgerätehaus

Das Gebäude gliedert sich in einen Mannschaftstrakt sowie in Unterstellplätze für 3 Großfahrzeuge. Ca 60 Feuerwehrkameraden verrichten Ihren Dienst in der Feuerwehr, der systembedingt bei einer Freiwilligen Feuerwehr nur einmal wöchentlich zum Ausbildungsdienst bzw. adhoc zu Einsätzen aufgenommen wird. Durchschnittlich ist bei der Belegung pro Dienst mit ca 20 Personen zu rechnen.

Abgefragt wird die Fachplanung, Ausschreibung und Überwachung der Maßnahmen für die Ausstattung des Gebäudes mit Elektrotechnik sowie der Dateninfrastruktur (Telefon / Fax und Internet).

Weiter Information erhalten Sie beim

Ingenieurbüro für Bauplanung

Dipl.-Ing. Volker Kunis

Fleischerstr. 5, 09496 Marienberg

Tel. 03735/ 6079924

ib_kunis@arcor.de

Zeitliche Einordnung:

Der Stadt Jöhstadt sind Fördermittel für das Jahr 2020 zugesagt. Die Baugenehmigung soll im Juni 2020 durch das Landratsamt erteilt werden. Die Vergabe der Planungsleistung soll durch den Stadtrat am 02.07.2020 erfolgen.

Teilnahmevoraussetzung:

In den Eigenerklärungen orientieren sich die Vertragspartner an der Einheitliche Europäischen Eigenerklärung.

Der Teilnehmer bestätigt, dass er organisatorisch in der Lage ist, die Planung und Ausschreibung der vergaben im Zeitraum Juni / August 2020 durchzuführen.

Ihre Teilnahmebekundung, sowie Ihre Leistungsbeschreibung mit Kostenberechnung und Honorarangebot senden Sie bitte bis zum 18.06.2020 schriftlich mit einer sichtbaren Kennzeichen „Ausschreibung Elektroplanung FF STB“ an:

Stadt Jöhstadt

Markt 185

09477 Jöhstadt

Ansicht Neubau Feuerwehrdepot Steinbach

Grundriss Neubau Feuerwehrdepot Steinbach

Informationen zum Corona-Virus

Informationsseite der Staatsregierung:

Hier klicken!

Modellprojekt „Studieren in Europa – Zukunft in Sachsen“

Sie wollen Medizin studieren, haben aber keinen Studienplatz in Deutschland bekommen?

Sie können sich vorstellen, Hausarzt in Sachsen zu werden?

Dann gehen Sie mit uns nach Ungarn!

Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen finanziert Ihr Studium!

zur Webseite

Veranstaltungen

Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       

Ausflugslinie Preßnitztal

Wolkenstein - Steinbach und zurück

10:00 - 17:00 Dampf in den Herbst

10:00 - 17:00 Dampfzüge zum Reformationstag

Sperrungen im Bereich Jöhstadt

Über das Informationssystem für Baustellen des Freistaates Sachsen können Sie sich aktuell über Straßensperrungen informieren:

Klassische Seite für PC (Bereich Jöhstadt)

Optimierte Seite für mobile Geräte (bei Freigabe des aktuellen Standortes wird die Karte gezoomt)

Stoneman Miriquidi Road - Wir sind dabei!

Google-Maps